2019-05-22  19:03
Valid HTML 4.01  Transitional Valid CSS
438700 Besucher seit 2009-05-30 (233)
last update: 2019-03-01

Ehevorbereitung


2018

Was will Ihnen ein Ehevorbereitungsseminar vermitteln?

  • Gemeinschaft mit anderen Paaren, die sich trauen wollen
  • Gelegenheit, über den gemeinsamen Lebensweg Ehe nachzudenken, darüber miteinander und mit anderen zu sprechen
  • Mut machen, miteinander auf dem Weg zu bleiben
  • dass lebenslange Treue heißt, jeden Tag neu miteinander anzufangen und miteinander weiterzugehen
  • zu erkennen, dass Kinder in der christlichen Ehe ein Geschenk sind
  • Anregungen für ein religiöses Leben in der Ehe

Wie läuft ein Ehevorbereitungsseminar ab?

In der Regel nehmen bis zu 12 Paare teil. Den Tag über begleiten Sie Ehepartner und Seelsorger. Diese versuchen, Sie mit Hilfe von Arbeitsblättern und verschiedenen Methoden anzuregen, über die christliche Ehe nachzudenken. Erwarten Sie keine langen Vorträge! Die Referenten wollen Sie als mündige Christen ernst nehmen.

Die Kurse sind als Tageskurse angelegt und finden in der Regel von 09.00 bis 17.00 Uhr statt incl. einer Mittagspause, die im Kurs vereinbart wird.
Bitte melden Sie sich unbedingt bis spätestens vierzehn Tage vor dem Termin an bei:
Christliches Bildungswerk Landshut e.V.,
Maximilianstr. 6, 84028 Landshut,
0871-923 17-0

Termine 2018 für Pfarreien im Dekanat Landshut-Altheim:

DatumOrt
10.03.2018Landshut, St. Margaret
19.05.2018Landshut, St. Pius
17.02.2018Ergolding
27.01.2018Landshut, St. Peter und Paul
03.03.2018Landshut, St. Nikola
21.04.2018Essenbach
03.02.2018Landshut, Hl. Blut

Begrenzte Teilnehmerzahl – bitte rechtzeitig anmelden!


2017

Stadt und Landkreis Landshut
Ehevorbereitungsseminare 2017
Maximilianstr.6
84028 Landshut
0871 / 923170
0871 / 9231789

www.cbw-landshut.de
www.ehevorbereitung-muenchen.de

Was will Ihnen ein Ehevorbereitungsseminar vermitteln?

  • Gemeinschaft mit anderen Paaren, die sich trauen wollen
  • Gelegenheit, über den gemeinsamen Lebensweg Ehe nachzudenken, darüber miteinander und mit anderen zu sprechen
  • Mut machen, miteinander auf dem Weg zu bleiben
  • dass Glück und Wohlergehen den Einsatz beider Partner verlangt
  • zu lernen, wie wir gesprächsfähig bleiben
  • dass lebenslange Treue heißt, jeden Tag neu miteinander anzufangen und miteinander weiterzugehen
  • zu erkennen, dass Kinder in der christlichen Ehe ein Geschenk sind
  • was Sexualität für die Ehe bedeutet und wie sie in Zärtlichkeit immer beglückend erlebt werden kann
  • Anregungen für ein religiöses Leben in der Ehe

Wann ist der günstigste Zeitpunkt für die Ehevorbereitung?

Damit Trauung ein Fest für's Leben wird, denken Sie bitte daran:
  • Nehmen Sie mit Ihrem Pfarrer Kontakt auf, sobald Sie Ihren Hochzeitstermin wissen (ca. 1 Jahr!).
  • Warten Sie mit dem Eheseminar nicht bis kurz vor der Trauung!
  • Ein halbes Jahr vorher - ohne Zeitdruck - haben Sie mehr von diesem Tag.

Wie läuft ein Ehevorbereitungsseminar ab?

ln der Regel nehmen bis zu 12 Paare teil. Dadurch fällt es leichter auch untereinander ins Gespräch zu kommen.
Den Tag über begleiten Sie Ehepartner und Seelsorger.
Diese versuchen, Sie mit Hilfe von Arbeitsblättern und verschiedenen Methoden anzuregen, über christliche Ehe nachzudenken. Wichtig ist dabei immer das Gespräch zwischen Ihnen als Paar und in der Gruppe. Erwarten Sie keine langen Vorträge!

Die Referenten wollen Sie als mündige Christen ernst nehmen. Sie vertrauen darauf und muten Ihnen zu, dass Sie über Ehe und Partnerschaft selber auf gute Gedanken kommen können.
Die Kurse sind als Tageskurse angelegt und finden in der Regel von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr statt incl. einer Mittagspause, die im Kurs vereinbart wird.
Bitte melden Sie sich unbedingt bis spätestens vierzehn Tage vor dem Termin an!

Ihre Termine 2017

Für Pfarreien in Landshut
Anmeldung im CBW, 0871/ 923170

DatumOrt
04.02.17Landshut St. Margaret
18.02.17Landshut St. Pius
18.02.17Ergolding
11.03.17Landshut St. Peter und Paul
25.03.17Landshut St. Nikola
22.04.17Mettenbach
24.06.17Landshut Hl. Blut

Termine im Landkreis Landshut:
Anmeldung jeweils bei der Pfarrei

DatumOrtTelefon
28.01.17Neufahrn08773/ 432
19.02.17Neufahrn08773/ 432
11.03.17Vilsbiburg08741/96410v
18.03.17Neufahrn08773/ 432
30.04.17Neufahrn08773/432
20.05.17Vilsbiburg08741/96410
28.05.17Neufahrn08773/ 432
01.07.17Neufahrn08773/ 432

2015

Vom 2015-01-24 bis 2015-05-03 finden Ehevorbereitungsseminare statt.

Die Tageskurse für Paare, die heiraten wollen, finden jeweils von 09.00 bis 17.00 Uhr statt.

Anmeldung für diese Kurse möglichst 08.00 - 12.00 beim Christlichen Bildungswerk Landshut, bis spatestens 14 Tage vor dem jeweiligen termin!

Telefon:0871 - 92317-0
Fax:0871 - 92317-89
E-Mail:

Was will Ihnen ein Ehevorbereitungsseminar vermitteln?

  • Gemeinschaft mit anderen Paaren, die sich trauen wollen
  • Gelegenheit, über den gemeinsamen Lebensweg Ehe nachzudenken, darüber miteinander und mit anderen zu sprechen
  • Mut machen, miteinander auf dem Weg zu bleiben
  • dass lebenslange Treue heißt, jeden Tag neu miteinander anzufangen und miteinander weiterzugehen
  • zu erkennen, dass Kinder in der christlichen Ehe ein Geschenk sind
  • Anregungen für ein religiöses Leben in der Ehe

Wie läuft ein Ehevorbereitungsseminar ab?

In der Regel nehmen bis zu 12 Paare teil. Den Tag über begleiten Sie Ehepartner und Seelsorger.
Diese versuchen, Sie mit Hilfe von Arbeitsblättern und verschiedenen Methoden anzuregen, über christliche Ehe nachzudenken.

Erwarten Sie keine langen Vorträge! Die Referenten wollen Sie als mündige Christen ernst nehmen.

Die Kurse sind als Tageskurse angelegt und finden in der Regel von 09.00 bis 17.00 Uhr statt incl. einer Mittagspause, die im Kurs vereinbart wird.

Termine 2015

TagDatumOrt
Samstag24.01.Landshut, St. Margaret, Pfarrheim
Samstag28.02.Landshut, St. Pius, Pfarrheim
Samstag28.02.Landshut, Hl. Blut, Pfarrheim
Samstag14.03.Landshut, St. Nikola, Pfarrheim
Samstag21.03.Landshut, St. Peter und Paul, Pfarrheim
Samstag28.03.Ergolding, Pfarrheim
Samstag03.05.Kumhausen, Pfarrheim Hohenegglkofen

Begrenzte Teilnehmerzahl - bitte rechtzeitig anmelden!

Weitere Termine im Landkreis auf Anfrage