2019-01-23  06:33
Valid HTML 4.01  Transitional Valid CSS
412412 Besucher seit 2009-05-30 (47)
last update: 2019-01-12

Kirchenverwaltung Essenbach

KirchenverwaltungsvorstandPfarrer A. Gromadzki08703 / 2223
KirchenpflegerRichard Oberhofer08703 / 513

 


Die gewählte Kirchenverwaltung.

Am 1. Januar begann die neue Amtszeit der Kirchenverwaltungen. In der Pfarrei Essenbach gibt es vier Kirchenverwaltungen, denn neben dem Pfarreisitz Essenbach gibt es in den Filialen Oberwattenbach, Unterwattenbach und Unsbach jeweils eine eigenständige Kirchenverwaltung. Vor kurzem fanden die konstituierenden Sitzungen statt.

Für die Amtszeit von sechs Jahren sind die gewählten Mitglieder für die Vermögensverwaltung und die Vertretung der Kirchenstiftung zuständig. Sie unterstützen den Pfarrer und tragen die Verantwortung für den Gebäudebestand und beraten über Baumaßnahmen.

Zur Kirchenverwaltung gehören der Pfarrer als Vorstand und die gewählten Mitglieder, diese bestimmen den Kirchenpfleger.

Für Essenbach wurde der bisherige Kirchenpfleger Richard Oberhofer erneut für dieses Amt bestellt. Die Mitglieder Ludwig Ganslmeier, Josef Meßmann und Rudolf Sandbiller wurden ebenfalls wieder gewählt. Neu im Gremium sind Helmuth Gahr, Peter Gerstl, Karel Van der Gucht und Barbara Obermeyer.

Bischöflich Geistlicher Rat Stephan Heindl dankte allen, die gewillt sind, Verantwortung und ehrenamtliche Aufgaben in den Kirchenverwaltungen zu übernehmen. Die Mitarbeit der ausgeschiedenen Mitglieder wird in der Pfarrversammlung in der Fastenzeit mit Ehrungen gewürdigt.

Alle Texte aus der LZ vom 2013-02-04

Filialkirchenverwaltung Unterwattenbach

KirchenpflegerMaria Danzer08703 / 1610

Veränderungen gibt es auch in Unterwattenbach. Maria Danzer ist Kirchenpflegerin, weitere neue Mitglieder sind Helmut Mießlinger und Andreas Weinzierl. Albert Voit, der seit langem in der Kirchenverwaltung mitarbeitete, erklärte sich für eine weitere Amtszeit bereit.

Filialkirchenverwaltung Oberwattenbach

KirchenpflegerMatthäus Hanglberger08703 / 8793

Die Kirchenverwaltung Oberwattenbach hat mit dem 20-jährigen Matthäus Hanglberger sicher einen der jüngsten Kirchenpfleger im Dekanat, mit ihm neu gewählt wurden Martin Huber und Heidi Märkl, Josef Schalk bleibt wieder im Amt.

Filialkirchenverwaltung Unterunsbach

KirchenpflegerJohann Wimmer08703 / 1287

Die Kirchenverwaltung Unsbach hat Kirchenpfleger Johann Wimmer für weitere sechs Jahre bestätigt, ebenso Maria Dreier, neu dabei sind Florian Maier und Johann Willer junior.