2019-07-23  02:53
 
Valid HTML 4.01  Transitional Valid CSS
452869 Besucher seit 2009-05-30 (60)
last update: 2019-07-20
 

Pfarrfest

Schon seit Jahren ist am 2. Sonntag in Juli das Pfarrfest zu Essenbach.

Hier sind für die Jahre 2019 bis 2010 einige Bilder der Pfarrfeste.

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfarrfest 2019

Fröhliche Gemeinschaft - Freude und Entspannung beim Pfarrfest

Beste Stimmung, köstliches Essen, hervorragende Bedienung und Unterhaltung durch die Blaskapelle - das Pfarrfest erfüllte alle Erwartungen der Besucher und Veranstalter.      Aus der LZ vom 2019-07-17, Text A.Wimmer

Schnell füllten sich die Plätze rund um das Pfarrheim und im Saal nach dem Gottesdienst. Die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter unter der Regie von Pfarrgemeinderatssprecherin Marille Wimmer und Kirchenpfleger Georg Fleischmann waren gut gerüstet und sorgten für die Zufriedenheit aller Gäste aus der eigenen und benachbarten Pfarreien.

Zur Freude der Eltern tummelten sich die Kinder in der Hüpfburg, übten sich am Stand der Ministranten beim Büchsenwerfen, bastelten, malten und ließen sich fantasievoll schminken. Die in großer und verführerischer Auswahl von vielen Backkünstlern bestückte Torten- und Kuchentheke zeigte sich als besonderer Hingucker und Anziehungspunkt.

Die Strapazen der Kirchturmbesteigung wurden mit einer herrlichen Aussicht weit über die Heimatgrenze hinaus belohnt. Die „Turmbegleiter“ bemühten sich um die Sicherheit und die Ministranten waren begeistert dabei, das Kirchenschiff von oben zu erkunden.

Pfarrer Andreas Gromadzki und Pater Nicholas freuten sich über die vielen Gäste - auch Bischöflich Geistlicher Rat Stephan Heindl besuchte seine ehemalige Pfarrei.

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfarrfest 2018

Buntes Programm: Pfarrfamilie genoss abwechslungsreiches Pfarrfest

So schön kann Pfarrgemeinde sein - ein traumhaftes Pfarrfest erfüllte am Sonntag nach dem Familiengottesdienst unzählige Gäste mit Freude und Wohlgefühl. Die kleinen und großen Kinder absolvierten ein großes Unterhaltungsangebot.      Aus der LZ vom 2018-07-09, Text A.Wimmer

An erster Stelle stand natürlich das Schminken, aber auch Tuchwürfeln, Basteln, Malen, Büchsenwerfen und die Hüpfburg verfehlten ihre Wirkung nicht. Die Katholische Landjugend organisierte in Anlehnung der Fußballweltmeisterschaft ein Kickerturnier. Im Duell mit den Erwachsenen hatten meist die Minis das größere Torglück und erspielten sich damit Brotzeit und Getränke.

Seit vielen Jahren angeboten und immer noch als großer Renner gilt die Kirchturmbesteigung. Der mühevolle Aufstieg lohnt sich für den Rundgang um die Turmspitze und t die weite Sicht über die Heimat. Pfarrgemeinderatssprecherin Marille Wimmer dankte dem umfangreichen Arbeitsteam für den zeitaufwendigen ehrenamtlichen Einsatz.

Mit dem Essenbacher Blasorchester unter Leitung von Lukas Reiß eröffnete sie die große Pfarrfamilienfeier. Gut beschirmt auf dem Pfarrheimplatz oder im kühlen Saal genossen die Besucher einen herzhaften Schweinsbraten, Käse oder Grillschmankerl. Ein riesiges, herrlich gemischtes Kuchenbuffet von fleißigen Bäckerinnen war zum Dahinschmelzen, dem wollte niemand widerstehen.

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfarrfest 2017

Gelungenes Pfarrfest verbindet die Gemeinde

Mit einem feierlichen Familiengottesdienst eröffnete die Pfarrgemeinde ihren Pfarrei-Erlebnissonntag. Miteinander beten und feiern stärkt die Glaubensgemeinschaft und fördert den Zusammenhalt der Pfarrei.

Deshalb ist auch das Pfarrfest wie ein großes Familientreffen so beliebt. Viele fröhliche Menschen verbreiteten eine herzliche Stimmung, dazu trugen zum einen das gute Essen, gekühlte Getränke, Eiskaffee und feines Hausmachergebäck bei, zum anderen aber vor allem auch der freundliche Service und die erfrischende Musik der Jugendblaskapelle.

Es war ein Fest, bei sich Menschen willkommen fühlten und miteinander ins Gespräch kamen, auch viele Neuzugezogene und aus den benachbarten Pfarreien. Ein Fest, das zeigte, wie viel in der Pfarrei ehrenamtlich geschieht, darüber freuten sich besonders Pfarrer Andreas Gromadzki, Pfarrgemeinderatssprecherin Marille Wimmer und Kirchenpfleger Richard Oberhofer.

Neben dem Festplatz im alten Schulgarten stürmten die Kinder die Hüpfburg, ließen sich fantasievoll schminken und vergnügten sich beim Büchsenwerfen, spielen und basteln. Wie jedes Jahr bestätigte sich erneut, dass die herrliche Aussicht von der Kirchturmgalerie den mühsamen Turmaufstieg lohnte und die Zuordnung der Straßen und Gebäude ein spannendes Rätsel darstellte.     Aus der LZ vom 2017-07-11, Text A.Wimmer

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfarrfest 2016

Über ein rundum gelungenes Pfarrfest freuten sich die Organisatoren vom Pfarrgemeinderat und der Kirchenverwaltung mit den vielen fleißigen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Gleich nach dem Familiengottesdienst, der vom Liturgiekreis und Kirchenchor Essenbach/Altheim mitgestaltet wurde, ließen es sich alle im Pfarr- und Jugendheim und auf dem gut beschirmten Vorplatz gut gehen. Herzhaftes vom Grill, Eollbraten mit hausgemachtem Salat und gut gekühlte Getränke fanden reichlich Abnehmer. Die Musik vom Nachwuchsblasorchester unter Leitung von Florian Schachtner trug ebenfalls zur fröhlichen Stimmung bei.

Ein Sonntag so richtig zum Genießen - das empfanden die Besucher bei der unbegrenzten Auswahl in der Kuchenvitrine und beim Eiskaffee, der zum ersten Mal angeboten wurde. Pfarrgemeinderatssprecherin Marille Wimmer, Kirchenpfleger Richard Oberhofer und Pfarrer Andreas Gromadzki hießen alle Gäste aus Essenbach mit den Filialen willkommen, besonders schön fanden sie es, dass auch viele Pfarrangehörige aus der Pfarreiengemeinschaft Mettenbach und Mirskofen zum Mitfeiern gekommen waren. Die Besteigung des Kirchturms und die Sicht über die Gemeinde und das ganze Isartal gehörten für zahlreiche Besucher wieder zum Pflichtprogramm.

Einen Riesenspaß hatten alle Kinder am Spielangebot im alten Pfarrgarten. Dosenwerfen, Hölzchen stapeln, malen und basteln waren sehr gefragt. Die Schminkkünstlerinnen zauberten fantasievolle Gesichter und die Hüpfburg stand nie leer. Pfarrgemeinderatssprecherin und Kirchenpfleger dankten allen Ehrenamtlichen für ihren langen und teils sehr heißen Einsatz, mit dem sie allen Gästen zu diesen gemütlichen Stunden verhalten. Mit dem Ende des Festes wurde die Pfarrheimküche wegen Renovierung geschlossen, der Erlös wird dafür verwendet.     Aus der LZ vom 2016-07-12, Text A.Wimmer

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfarrfest 2015

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfarrfest 2014

Beteiligte waren:
Adi, Agnes, Andrea, Andreas, Anna, Anna Maria, Anton, Antonia, Bartolomej, Bernhard, Berta, Brase, Brigitte, Carina, Caro, Charlotte, Chriss, Christian, Claudia, Clemens, Damian, Daniel, Dominik, Doris, Elisabeth, Erich, Eva, Filale, Franzi, Georg, Gisela, Gitta, Hannelore, Hans, Hans Jürgen, Heidi, Helena, Hermann, Hiltrud, Irene, Jochen, Johanna, Johannes, Jonas, Josef, Josefine, Juli, Jutta, Karl, Karlo, Kathrin, Katja, Laura, Lena, Lenz, Liane, Linda, Lotte, Ludwig, Luisa, Luise, Lukas, Magdalena, Manuel, Mare, Margarete, Margit, Maria, Marianne, Marille, Marlene, Martin, Maxi, Maxim, Maximilian, Melanie, Michael, Michaela, Moni, Monika, Pater, Patricia, Pfarrer, Putzi, Rainer, Regina, Rita, Robert, Roselore, Rudi, Sabine, Sarah, Sebastian, Sepeline, Silke, Simon, Simona, Sonja, Sophia, Sophie, Stefan, Steffi, Stephan, Susanne, Teresa, Tobias, Viona, Walburga und Zita.

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfarrfest 2013

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfarrfest 2012

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfarrfest 2011

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfarrfest 2010